Sandhof Passeier, Andreas-Hofer-Museum

ab € 184,00 / Person
Sie werden im komfortablen Executive Van direkt zu Hause abgeholt und fahren nach St. Leonhard in Passeier. Sie erreichen den Sandhof, wo der Museumsbesuch beginnt. Im Sandhof wurde Andreas Hofer (1767-1810) geboren und verbrachte den Großteil seines Lebens. Die heutige Struktur stammt wahrscheinlich aus dem 17. Jahrhundert. In einem 20-minütigen Dokumentarfilm über das Leben von Andreas Hofer wird versucht, die verschiedenen Aspekte seiner komplexen Persönlichkeit zu beleuchten. In dem Raum, der Andreas Hofer gewidmet ist, welcher sich in einem alten Stall befindet, findet man zahlreiche persönliche Gegenstände welche den Besucher beeindrucken: seine Kleidung, der Rosenkranz, der silberne Ring, die Sporen und verschiedene andere Alltagsgegenstände.

Von gleichem Wert ist der Außenbereich, der durch zahlreiche rekonstruierte Gebäude aus dem 16. bis 19. Jahrhundert gekennzeichnet ist. Besichtigen Sie einen typischen Bauernhof des Passeiertals mit Schmiede, Wassermühle, Scheune, Unterkünften für Familien, Bienenstock, Kegelbahn, Ofen und vielem mehr. Am Ende können Sie in einem Restaurant in der Nähe des Museums essen.


Im Anschluss erfolgt die Heimfahrt.
zurück

Direkt Buchen oder Verfügbarkeit prüfen