Churburg Schluderns

ab € 186,00 / Person
Sie werden im komfortablen Executive Van direkt zu Hause abgeholt und fahren nach Schluderns im Vinschgau. Über einen 3-Minuten-Gehweg erreichen Sie die Burg, die 1253 von den Bischöfen von Chur erbaut wurde und sich seit dem Jahr 1504 im Besitz der Grafen Trapp befindet.

Sie erleben eine geführte Besichtigung des Renaissance-Schlosses mit prächtigem Arkadenhof, die romanische Kapelle,
den Matscher Saal, das Jakobszimmer und andere prächtige Räumlichkeiten. Weiters besichtigen Sie die größte private Rüstkammer der Welt. Der Anblick ist überwältigend: über 50 vollständige Rüstungen stehen in dieser "eisernen Garderobe". Die Rüstungen auf der Churburg stammen fast durchwegs aus Mailänder oder Innsbrucker Plattnerwerkstätten. Sie beeindrucken durch ihre äußerst abwechslungsreiche Gestaltung.

Im Anschluss daran erfolgt die Heimfahrt. Ein Halt von maximal 2 Stunden an einem Ort Ihrer Wahl entlang der Strecke ist im Preis inbegriffen.
zurück

Direkt Buchen oder Verfügbarkeit prüfen