Benediktinerstift Marienberg und Graun am Reschensee

ab € 181,50 / Person
Sie werden im komfortablen Executive Van direkt zu Hause abgeholt und fahren zum Kloster Marienberg in Burgeis. Das Kloster befindet sich auf 1.350 Metern über dem Meeresspiegel und wird noch heute von den Benediktinern bewohnt. Im Museum "Ora et Labora"  können Sie anhand von Filmen und Objekten einen Blick auf das Leben hinter den Mauern des Klosters werfen. Das Museum zeigt auch das Klosterleben nach der Regel des Heiligen Benedikt, das tägliche Leben der Mönche heute und ihre Aktivitäten in den letzten Jahrhunderten.

Nach dem Besuch setzen Sie die Reise von etwa 15 Minuten fort bis nach Graun am Reschensee. Der aus dem Wasser ragende Glockenturm des alten Dorfes Graun ist ein Wahrzeichen des Obervinschgaus. Sie haben dort Zeit zur freien Verfügung.


Im Anschluss erfolgt die Heimfahrt.
zurück

Direkt Buchen oder Verfügbarkeit prüfen